Diagnostik – Behandlung – Training

Physiotherapie

Physiotherapie

Wir arbeiten nach einheitlichen, auf wissenschaftlichen Erkenntnissen gründenden Prinzipien – Evidenz basierte Therapie.
Wesentliche Impulse kommen aus der Biomechanik und aus der Hirnforschung.

Physiotherapie Tübingen

Therapie

Nach der Vereinbarung alltagsrelevanter Ziele erarbeiten wir ein individuelles Therapieprogramm. Die Behandlungsmethoden setzen wissenschaftliche…

Training

Wohlbefinden ist eng mit der Fähigkeit verbunden Belastungen stand zu halten und den Anforderungen des Alltags geistig und körperlich gewachsen zu sein. Koordinationsfähigkeit, …

Bei der Arbeit

Gesund am Arbeitsplatz – bewegt und konzentriert bleiben. Unsere moderne Welt nimmt wenig Rücksicht auf die Bedürfnisse des menschlichen Körpers nach vielfältiger….

Das Konzept von Doris Brötz

Diagnostische Tests & FunktionsanalysenIndividuelle Therapieprogramme

Therapieprogramme

Meine Behandlungsmethoden setzen wissenschaftliche Erkenntnisse um (Evidenz basierte Medizin) und gründen auf der Annahme, dass Schmerzfreiheit ebenso ein Grundbedürfnis des Menschen ist, wie Bewegungsfreiheit und Selbstbestimmung.

„Diagnostik und Therapie bei Bandscheibenschäden“ mit Informationen zu Anatomie, Physiologie und Pathophysiologie von Bandscheibenschäden und von anderen Wirbelsäulenleiden.

Diagnostik und Therapie bei Bandscheibenschäden

Bandscheibenschäden stellen den Betroffenen vor ein großes Problem: Die Lebensqualität leidet enorm, wenn jede Bewegung schmerzt. Umso wichtiger ist es als Physiotherapeut die richtigen Gegenmaßnahmen zu kennen. In diesem Buch stellen wir unsere klinische und wissenschaftliche Arbeit zur spezifischen Therapie bei Bandscheibenschädigungen unter anderem nach dem McKenzie-Konzept vor.

  • Auflage: 4. Auflage 2017
  • Seitenanzahl: 264 S., 245 Abb., gebunden (FH)
  • ISBN: 9783132401884
  • Medientyp: Buch

Wir bieten Ihnen Physiotherapie

bei folgenden und vielen weiteren Beschwerden

bei Wirbelsäulenleiden

Das von mir entwickelte Konzept basiert auf einer sorgfältigen physiotherapeutischen Diagnostik und der daraus resultierenden spezifischen aktiven Therapie. Ob konservativ oder post operativ dienen zur Wiederherstellung normaler Belastbarkeit zusätzlich Koordinationsübungen, Kraft- und Konditionstraining. Das Üben soll das Wohlbefinden spürbar verbessern, die Belastbarkeit steigern und Freude machen.

bei Gelenk- und Muskelbeschwerden

Überlastungssyndrome des Bewegungsapparates sind der häufigste Grund für den Besuch bei Physiotherapeuten. Wir analysieren ob Instabilität, zu viel Druck- oder Zugbelastungen, Bewegungseinschränkungen oder andere Auslöser wahrscheinlich sind. Auf diesen physiotherapeutischen Untersuchungen bauen wir unseren Therapieplan auf – z.B. bei Hüftarthrose, Meniscusschaden, Impingement der Schulter.

bei Halbseitenlähmung

Schlaganfall ist eine häufige Ursache für dauerhafte Behinderung. Mein Behandlungsansatz stützt sich auf wissenschaftliche Arbeiten und langjährige Erfahrung in der Behandlung von Patienten nach Schlaganfall.

bei Parkinson Krankheit

Patienten mit Parkinson-Syndrom leiden unter eingeschränkter Fähigkeit Bewegungen zu initiieren. Körperliche Aktivitäten, Unabhängigkeit im täglichen Leben, emotionales und mentales Wohlbefinden,…

bei Multipler Sklerose

Fehlbelastungen und falsche Bewegungen, die durch Schmerzen oder Muskelspastiken entstehen, beseitigen und Gangstörungen beheben gehören zu den Aufgaben der Physiotherapie und kann beitragen die Beweglichkeit lange zu erhalten.

bei Ataxie

Die koordinative Physiotherapie ist die einzige Methode deren kurz- und langfristige Wirksamkeit zur Verbesserung der Koordinationsfähigkeit bei Patienten mit Ataxie nachgewiesen wurde. Durch wiederholtes Üben ….

bei vielen weiteren Beschwerden

• bei allen anderen neurologischen Erkrankungen wie Querschnittlähmung, Polyneuropathie (PNP) und Behinderungen
• bei Dysfunktionen des Kiefergelenkes
• bei zahlreichen seltenen Erkrankungen wie hereditäre spastische Paraplegie (HSP), Multisystemathrophie (MSA), Amyotrophe Lateralsklerose (ALS)

Zusätzliche spezielle Maßnahmen

Diese Leistungen bieten wir Ihnen auch an

Manuelle Therapie

Bobath, PNF

Lymph-drainage

Massage

Kälte- oder Wärmeanwendungen

Betriebliche Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz und für Schulen

Funktionelles Training mit Einzelbetreuung

Wir suchen Verstärkung!

Möchtest Du mit unserem Physiotherapeuten-Team Doris Brötz, Ute Marschalt, Ines Schuster, Jenny Justen und Susanne Koch arbeiten?

Wir freuen uns über deine Bewerbung als Physiotherapeut oder Physiotherapeutin. Lass uns gemeinsam die Lebensqualität unserer Patienten durch Schmerzlinderung und Funktionsverbesserung steigern.

Diagnostik – Behandlung – Training

Sie haben Beschwerden und brauchen eine Physiotherapie? Treten Sie mit uns in Kontakt!